Süß-saures Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süß-saures GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Süß-saures Gemüse

Rezept: Süß-saures Gemüse
290
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ingwer schälen und fein würfeln. Das Gemüse waschen und putzen. Die Pilze vierteln, den Chinakohl in dünne Streifen und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Cashewkeme anrösten und salzen.

3

Das vorbereitete frische Gemüse außer den Zwiebeln dazugeben und unter Rühren etwa 4 Min braten. Dann die Maiskölbchen, Sprossen und Zwiebeln hinzufügen.

4

Die Brühe mit Ketchup, Zucker, Sojasauce und Stärke verquirlen, zum Gemüse geben und einmal kräftig durchkochen lassen. Das Gemüse süß-sauer abschmecken.