0
Drucken
0

Süß-Saures Gemüse

Süß-Saures Gemüse
399
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Chinakohl waschen, trocknen und die Blätter der Länge nach halbieren. Anschließend in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze mit Küchenpapier abreiben und halbieren. Die Zuckerschoten waschen und halbieren.

2

Ingwer schälen und in sehr feine Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
3

Die Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

4

Das Öl im Wok erhitzen und die Möhren mit den Pilzen, den Zuckerschoten und dem Chinakohl darin anbraten. Ingwer, Knoblauch und Chili zufügen, kurz mitbraten. Bambussprossen, Ananas, Essig, Sojasauce, Sherry und Zucker dazugeben. Mit 3/4 der Brühe angießen und vermischen.

5

Die Stärke mit der restlichen kalten Brühe anrühren, über das Gemüse gießen und sofort untermischen. 4 Minuten köcheln lassen. Das Ganze in Schälchen anrichten und servieren.

Top-Deals des Tages
sofi Nackenhörnchen
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
AGM filmische Licht Box A4 Size warm Licht Box mit schwarzen Englische Buchstaben, Nummer, Emojis
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Messlöffel,Wuudi 304 Rostfreier Stahl Measuring Spoons Satz von 8 mit Egg Whisk und Messlineal (Als Geschenk) für Mess flüssige und trockene Zutaten
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages