Süße Erdbeertörtchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße ErdbeertörtchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Süße Erdbeertörtchen

Süße Erdbeertörtchen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
105 g Weizenmehl
75 g Fett
1 kleines Ei
1 Päckchen Vanillezucker
40 g Zucker
1 Packung TK Erdbeeren
50 g Zucker
Erdbeersaft
1 Päckchen Tortenguss
65 g Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl auf ein Backblech sieben, in die Mitte eine Vertiefung machen und das Ei hineingeben. Den Mehlrand mit Vanillinzucker und Zucker bestreuen, mit Fettflöckchen belegen und alles mit einem Pfannenmesser durchhacken. Den Teig mit der Hand weiter verkneten und an einem kühlen Ort eine halbe Stunde ruhen lassen. Den Teig 1/4 cm dick ausrollen, mit einer Törtchenform die Größe abzeichnen, den Teig ausschneiden und in die gefetteten Förmchen legen. Die Törtchen bei Mittelhitze goldgelb backen, sofort stürzen und abkühlen lassen.

2

Die gefrorenen Erdbeeren in die Förmchen geben. Den Tortenguß nach Anleitung zubereiten und noch heiß, aber nicht mehr dampfend, über die Erdbeeren ziehen. Nach 20-30 Minuten sind die Erdbeeren aufgetaut. Mit Schlagsahne verziert die Törtchen anrichten.