Süße Heidelbeermuffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße HeidelbeermuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Süße Heidelbeermuffins

Süße Heidelbeermuffins
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g Mehl
60 g Vollkornmehl
2 TL Backpulver
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
125 ml Milch (1,5 % Fett)
60 g Butter
1 großes Ei
2 TL Zitronensaft
90 g brauner Zucker
90 g frische Heidelbeere
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °G vorheizen. 12 Muffin-Förmchen aus Papier in die Vertiefungen einer Muffln- Backform stellen. Mehl, Backpulver und Zimt in eine Rührschüssel sieben, ausgesiebte Kleie mit in die Schüssel geben. Milch, Butter, Ei, Zitronensaft und Zucker in einer zweiten Schüssel verrühren. Eine Vertiefung in die Mehlmischung drücken und die Hälfte der Milch-Ei-Mischung hineingeben. Vorsichtig verrühren, dann den Rest der Flüssigkeit auf die gleiche Weise einarbeiten. Heidelbeeren unterheben. Teig in die Muffin-Förmchen füllen und im Ofen etwa 20 Minuten backen, bis die Muffins aufgegangen und an der Oberfläche goldbraun sind. Muffins aus der Form nehmen und auf einem Gitterrost auskühlen lassen.