süße Hobelspäne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
süße HobelspäneDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

süße Hobelspäne

süße Hobelspäne
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Weizenmehl
1 gestr. TL Backpulver
100 g Zucker
einige Tropfen Backöl Zitrone
1 Fläschchen Rumaroma
3 Eier
4 EL Milch oder Wasser
125 g kalte Butter oder Margarine
Ausbackfett (Speiseöl, Schweineschmalz oder Kokosfett)
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weizenmehl mit Backpulver mischen, auf die Tischplatte sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Zucker, Backöl Zitrone, Rum-Aroma, Eier und Milch oder Wasser hineingeben.

2

Mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Die kalte Butter oder Margarine in Stücke schneiden, auf den Brei geben, mit Mehl bedecken und von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten.

3

Den Teig dünn ausrollen , in Streifen rädern, in der Mitte einschneiden und das eine Ende einmal durchziehen.

Schwimmend in siedendem Ausbackfett goldbraun backen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf einem Kuchenrost abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben.