0
Drucken
0

Süße Kartoffelknödel

gefüllt mit Aprikosen

Süße Kartoffelknödel
35 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg gekochte Kartoffeln (vom Vortag)
100 g Grieß
1 Prise Salz
10 Marillen (Aprikosen)
10 Stück Würfelzucker
Zimtzucker
Semmelbrösel in Butter geröstet
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, durch die Kartoffelpresse treiben und in eine Schüssel geben. Den Grieß, 250 ml Wasser und das Salz hinzufügen und das Ganze zu einem glatten Teig verkneten.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Den Teig auf einer Arbeitsfläche zu einer 10 cm dicken Rolle formen und anschließend 1-2 cm dicke Scheiben abschneiden.

3

Die Marillen waschen, halbieren, mit je einem Stück Würfelzucker füllen und die Marillen in den Kartoffelteig einwickeln.

4

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Marillenknödel in 250 ml Salzwasser 12-15 Minuten garen.

5

Anschließend die Marillenknödel herausnehmen, gut abtropfen lassen, mit in Butter gerösteten Semmelbröseln überziehen.

Zusätzlicher Tipp

Sehr fein schmecken die Marillenknödel auch, wenn Sie einen Vanillequark und zerlassene Butter dazu servieren.

Top-Deals des Tages
Technoline WT 538 Funk-Projektionswecker mit Touchsensor, Plastik, silber / anthrazit, 15 x 4 x 9 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
18,81 €
Läuft ab in:
Aingoo Schreibtischstuhl Bürostuhl Kinderstuhl Jugenddrehstuhl Kinderdrehstuhl
VON AMAZON
36,96 €
Läuft ab in:
Nibesser Duschvorhang Anti-Schimmel Anti-Bakteriell wasserdichte Duschvorhänge für Badezimmer 180cm x180cm
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages