Süße Knödel mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße Knödel mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 31517

Süße Knödel mit Kirschen

Süße Knödel mit Kirschen
55 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Kartoffelkloßpulver in eine Schüssel geben, Milch, Ei und den Hüttenkäse hinzufügen und gut verrühren. Mit Süßstoff abschmecken. Abgeriebene Zitronenschale und Salz dazugeben und 10 Minuten quellen lassen.

2

Inzwischen in einem Topf reichlich Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Mit nassen Händen walnußgroße Klöße aus dem Kloßteig formen, in das Wasser geben und ca. 10 Minuten ziehen, aber nicht kochen lassen.

3

Währenddessen die Kirschen mit Zimt (und etwas Süßstoff) erhitzen und abschmecken. Die Speisestärke mit etwas Wasser oder Kirschsaft verquirlen, zu den Kirschen geben und kurz aufkochen.

4

Die Klöße aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Kokosraspeln darin 2-3 Minuten rösten. Über die Klöße streuen und diese zusammen mit den Kirschen servieren. Wer's mag, kann die Klöße auch noch mit etwas Zimt bestreuen.