Süße Pfannkuchen-Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße Pfannkuchen-NudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Süße Pfannkuchen-Nudeln

mit Schokoladensaue

Rezept: Süße Pfannkuchen-Nudeln
981
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Flaschen Pfannkuchen Teig-Mix
ca. 600 ml Milch (1,5 % Fett)
250 g Nussnougatcreme
50 g weiße Schokolade
200 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
Öl zum Backen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfannkuchen Teig-Mix in der Flasche kräftig schütteln. Milch (ca. 500 ml) bis zur Markierung in die Flasche gießen. Fest zudrehen, kopfüber etwa 1 Minute kräftig schütteln. Pfannkuchenteig 2-3 Minuten ruhen lassen.

2

In einer beschichteten Pfanne etwas Öl erhitzen. Teig nochmals kurz schütteln. Portionsweise aus dem Teig Pfannkuchen backen. Fertige Pfannkuchen in dünne, bandnudelähnliche Streifen schneiden. Warm stellen.

3

In einem Topf unter Rühren Nuss-Nougat-Creme und Rest-Milch erhitzen. Schokolade auf einer Küchenreibe in grobe Späne hineinreiben.

4

Schokolade auflösen, nicht ganz unterrühren. Pfannkuchen-Bandnudeln, Soße, Himbeeren und Schokospäne anrichten.