Süße Sterne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße SterneDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Süße Sterne

Rezept: Süße Sterne
20 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Für den Mürbeteig:
250 g Mehl
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Schalenabrieb von 1 Bio-Zitrone
1 Eigelb
150 g kalte Butter
2 EL kaltes Wasser
Außerdem:
4 EL Erdbeermarmelade
4 EL Quittengelee
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gehackte Mandeln
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Zucker, Vanillinzucker und abgeriebener Zitronenschale in einer Schüssel mischen. Eigelb, Butter in Stückchen und Wasser zufügen. Mit einem Messer durchhacken, so dass trockene Krümel entstehen. Alles schnell glatt verkneten. In Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

2

Den Backofen auf 175 °C (Gas: Stufe 2-3) vorheizen.

Den Teig auf einer leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einem Kochlöffelstiel in die Mitte eine 1 cm breite Mulde drücken. Marmelade und Gelee gut verrühren und jeweils die Hälfte der Sterne mit einer Sorte füllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 12-14 Minuten backen. Jeweils zwei Sterne von einer Sorte sofort nach dem Backen übereinandersetzen.

3

Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne hellbraun rösten. Die Sterne damit bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.