Süsser Couscous Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süsser CouscousDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Süsser Couscous

Rezept: Süsser Couscous
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Pitazienkerne online kaufen80 g Pistazienkerne , Pinienkerne und abgezogene Mandeln
45 g getrocknete Aprikosen
Jetzt hier kaufen!90 g getrocknete und entkernte Datteln
250 g Couscous
60 g feiner Zucker
250 ml kochendes Wasser
90 g weiche Butter
1 Prise Salz
2 EL feiner Zucker zum Bestreuen
Jetzt hier kaufen!gemahlener Zimt zum Bestreuen
380 ml heiße Milch zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 160°C (Gas 1-2) vorheizen. Nüsse auf ein Backblech verteilen und etwa 5 Minuten leicht goldgelb backen. Abkühlen lassen, grob hacken und in eine Schüssel geben. Aprikosen in Streifen schneiden und Datteln der Länge nach vierteln. Beides unter die Nüsse mischen. Couscous und Zucker in eine große Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Gut umrühren. Butter und Salz unterrühren, bis die Butter schmilzt. Mit einem Küchentuch zudecken und 10 Minuten beiseite stellen. Mit einer Gabel auflockern und die Hälfte der Nussmischung unterheben.

2

Zum Servieren Couscous in die Mitte einer Platte häufen. Restliche Nussmischung um den Couscous herum anrichten. Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel mischen und separat zum Bestreuen servieren. Heiße Milch ebenfalls separat in einem Gefäß servieren.

Hinweis: Dieses Gericht kann bis zu 4 Tage im Voraus zubereitet werden. Zugedeckt kalt stellen. Erst zimmerwarm werden lassen, dann 20 Minuten in den auf 180°C (Gas 2) vorgeheizten Backofen stellen.