Süßer Hirseauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßer HirseauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Süßer Hirseauflauf

mit Beeren-Joghurt-Soße

Rezept: Süßer Hirseauflauf
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Auflauf
200 g Hirse
2 Eier
400 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
50 g Zucker
180 g Obst
etwas Fett für die Auflaufform
Für die Fruchtsoße
500 g fettarmer Naturjoghurt
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
400 g Beeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hirse in Salzwasser zum Kochen bringen. 20-25 Minuten zugedeckt quellen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Milch, eine Prise Salz und Zucker verrühren und zum Hirsebrei geben.

2

Das Obst waschen und klein schneiden. Das Eiweiß und das Obst unter den Hirsebrei heben.

3

In eine gefettete Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

4

Joghurt, Zucker und Vanillezucker vermischen. Die Beeren waschen, pürieren und unter die Soße ziehen.