Süßer Schweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßer SchweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Süßer Schweinebraten

mit Ananas

Süßer Schweinebraten
2 h.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fleisch salzen und pfeffern. Zwiebel schälen und grob würfeln. Schweinebraten im heißen Fett ringsum braun anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und den Braten bei 200 Grad in ca. 1,25 Stunden gar werden lassen.

2

Inzwischen Essig, Zucker, Tomatenketchup, Streuwürze, Ananas mit Saft sowie Speisestärke verrühren. Fertigen Braten herausnehmen und warm stellen.

3

Bratensatz mit 125 ml Wasser loskochen, durchseihen, die Ananasmischung dazugeben und unter Rühren einmal kurz aufkochen lassen. Braten aufschneiden und mit Soße servieren. Beilagen: Kartoffelpüree oder Kroketten und Gemüse nach Wahl.