SüßkartoffeIbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SüßkartoffeIbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

SüßkartoffeIbrot

SüßkartoffeIbrot
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
225 g Süßkartoffeln (gewürfelt)
150 ml lauwarmes Wasser
2 EL klarer Honig
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
3 EL Orangensaft
75 g Grieß
225 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
abgeriebene Schale von 1 Orangen
60 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine kleine Kastenform leicht einfetten. Die Süßkartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen, gut abgießen und zu Püree zerstampfen.

2

Unterdessen Wasser, Honig, Öl und Orangensaft in einer großen Rührschüssel mischen. Süßkartoffelpüree, Grieß, drei Viertel des Mehls, Hefe, Zimt und Orangenschale zufügen und verrühren. 10 Minuten gehen lassen.

3

Die Butter in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem restlichen Mehl in den Teig kneten. 5 Minuten kneten, bis der Teig glatt ist.

4

Den Teig in die Kastenform  geben und abgedeckt an einem armen Ort bis zu 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.

5

Im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 45-60 Minuten backen, bis das Brot beim Klopfen hohl klingt. In Scheiben schneiden und warm servieren.