Süßkartoffel-Zwiebel-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßkartoffel-Zwiebel-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Süßkartoffel-Zwiebel-Suppe

Rezept: Süßkartoffel-Zwiebel-Suppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
900 g Süßkartoffeln , gewürfelt
1 Mohrrübe , gewürfelt
2 Zwiebeln , in Ringen
2 Knoblauchzehen , zerdrückt
600 ml Gemüsebrühe
300 ml ungesüßter Orangensaft
225 ml Naturjoghurt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frisch gehackter Koriander
Salz
Pfeffer
Garnitur
Koriander jetzt bei Amazon kaufenfrischer Koriander
Orangenschale in dünne streifen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Süßkartoffeln und Mohrrübe, Zwiebeln und Knoblauch zugeben. 5 Minuten unter ständigem Rühren andünsten. Brühe und Orangensaft zugießen und aufkochen. Die Hitze reduzieren und das Gemüse 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

2

Portionsweise im Mixer oder in der Küchenmaschine zu Püree verarbeiten. Das Püree wieder in den ausgespülten Topf geben. Joghurt und Koriander zuftigen, nach Geschmack würzen. Die Suppe mil Korianderblättern und Orangenschale garnieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Soll die Suppe gekühlt serviert werden, den Joghurt erst kurz zuvor einrühren. In gekühlten Suppentellern reichen.