Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Süßkartoffelpuffer auf LöwenzahnDurchschnittliche Bewertung: 4.11545
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn

mit gerösteten Haselnüssen

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn - Schön herzhaft: sonnengelber, herrlich knuspriger Gruß aus der Pfanne

516
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
100 g junger Löwenzahn
1 rote Zwiebel
1 rote Süßkartoffel (ca. 400 g)
2 EL Weizenmehl
Salz
2 Eier
2 EL Keimöl
3 EL Balsamessig
Pfeffer
2 TL Honig
1 EL Haselnussöl
Haselnüsse hier kaufen.2 EL gehobelte Haselnüsse
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Salatschleuder, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Kastenreibe, 2 Schüsseln, 1 Rührschüssel, 1 Schneebesen, 1 große beschichtete Pfanne, 1 kleine Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Holzlöffel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Teller, 1 Küchenpapier, 1 Handmixer mit Rührbesen, 1 Backblech, 1 Salatbesteck, 1 Backpapier, 1 hohes Gefäß

Zubereitungsschritte

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 1
1

Löwenzahn waschen, trockenschleudern, putzen und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 2
2

Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Süßkartoffel schälen, grob raspeln und mit Zwiebel, Mehl und Salz mischen.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 3
3

Eier trennen. Eiweiß steifschlagen und unter die Kartoffelmischung heben. Eigelb anderweitig verwenden.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 4
4

Aus der Hälfte der Kartoffelmasse in einer beschichteten Pfanne 6 Puffer braten. Dafür 1 EL Keimöl in der Pfanne erhitzen, mit einem Esslöffel 6 Portionen Teig hineingeben, flachdrücken und bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 3 Minuten braten.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 5
5

Fertige Puffer auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 100 °C (Umluft 80 °C, Gas: Stufe 1) warm halten. Aus der restlichen Kartoffelmasse im restlichen Keimöl 6 weitere Puffer braten.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 6
6

Inzwischen für die Salatsauce Balsamessig, 1 EL Wasser, Salz, Pfeffer, Honig und Haselnussöl verrühren und abschmecken.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 7
7

Haselnüsse in einer kleinen Pfanne goldbraun rösten, auf einen Teller geben und etwas abkühlen lassen.

Süßkartoffelpuffer auf Löwenzahn Zubereitung Schritt 8
8

Löwenzahn mit der Salatsauce mischen, auf Teller verteilen und mit den gerösteten Haselnüssen bestreuen. Süßkartoffelpuffer auf dem Salat anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sie waren sehr lecker , blos ist mir die Kruste picken geblieben und ich tat mir echt hart diesen zu wenden .Habs mit Ruola und Vogerlsalst gemacht .Ich hatte vorgekochte Süßkartoffeln. Hatte keine Haselnüsse und Öl, hab stattdessen pinienkerne und cashewnüsse genommen und basilkum Öl .