Süßkartoffelsalat mit Nüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßkartoffelsalat mit NüssenDurchschnittliche Bewertung: 51512

Süßkartoffelsalat mit Nüssen

Rezept: Süßkartoffelsalat mit Nüssen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stangen Sellerie in feinen Scheiben
125 g Knollensellerie geraspelt
2 Frühlingszwiebeln in dünnen Ringen
50 g Pecannüsse gehackt
2 Chicoréeköpfe in einzelnen blättern
1 TL Zitronensaft
Thymianstängel zum Garnieren
Dressing
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
1 EL Knoblauchessig
1 TL hellbrauner Zucker
2 EL frisch gehackter Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Süßkartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 5 Minuten garen, abtropfen und abkühlen lassen. Stangensellerie, Knollensellerie, Frühlingszwiebeln und Nüsse zugeben und vermischen. Eine Salatplatte mit den Chicoreeblättern ausfegen und den Zitronensaft darüber träufeln.

2

Den Salat vorsichtig auf den Blattern verteilen. Die Zutaten flif das Dressing in einer kleinen Schüssel gut vermischen. Das Dressing über den Salat gießen und mit Thymianzweigen garnieren. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Süßkartoffeln sind nicht lange haltbar, daher sollte man sie kühl und dunkel lagern (nicht im Kühlschrank) und innerhalb einer Woche verbrauchen.