Süßsaure Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßsaure GurkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Süßsaure Gurken

Süßsaure Gurken
3140
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Gurken schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und noch mal längs halbieren. In 4 cm große Stücke schneiden. 2 l Wasser mit Salz in einem Topf aufkochen. Gurken reingeben. 5 Minuten blanchieren. Rausnehmen und abtropfen lassen.

2

In der Zwischenzeit Weinessig, 0,5 l Wasser, Zucker und Gewürze in einem großen Topf aufkochen und 5 Minuten kochen lassen. Gurken reingeben und zugedeckt 3 Tage kühl stellen.

3

Gurken aus der Lösung nehmen. In einen Steinguttopf oder Einmachgläser füllen. Essiglösung durch Sieb in Topf gießen. Aufkochen. Heiß über die Gurkenstücke gießen. Steinguttopf oder Gläser sofort mit Einmachcellophan verschließen. An kühlem Ort mindestens 14 Tage ziehen lassen.

Schlagwörter