Süßsaure Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßsaure SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Süßsaure Suppe

mit Mu-Err-Pilzen und Hühnerbrust

Rezept: Süßsaure Suppe
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze in Wasser geben und einweichen lassen, abgießen und würfeln-. Die Sprossen abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

2

Knoblauch enthäuten und in feine Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Chili darin anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und Bambus, Pilze und Hühnerbrust dazugeben. Hitze reduzieren und nur noch ca. 5-10 Minuten langsam gar ziehen lassen.

3

Suppe kräftig mit Sojasauce, Zucker, Salz und Essig würzen.