Süßsaures Gemüsecurry "Gujarat" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßsaures Gemüsecurry "Gujarat"Durchschnittliche Bewertung: 41523

Süßsaures Gemüsecurry "Gujarat"

Süßsaures Gemüsecurry "Gujarat"
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Süßkartoffeln geschält und in Würfel geschnitten
250 g Blumenkohlröschen
1 TL Salz
Jetzt kaufen!1 TL Cayennepfeffer
Jetzt online kaufenKurkuma
1 TL Korianderpulver
Kreuzkümmel online bestellen1 TL Kreuzkümmel
3 EL Pflanzenöl
8 Curryblätter
1 EL Tamarindenpaste
200 g reife Tomaten gehackt
Hier bestellen1 EL geraspelter Palmzucker oder brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann den Blumenkohl in mundgerechte Röschen zerkleinern.

Dann die Süßkartoffel und die Blumenkohlröschen in eine Schüssel geben und sorgfaltig mit den Gewürzen mischen.

2

Das Öl in einer großen Kasserolle erhitzen und das Gemüse 5 Minuten darin anbraten, bis es gut gebräunt ist. Die Curryblätter, die Tamarindenpaste, die Tomaten und den Zucker hinzufügen. 250 ml Wasser zugießen und 20 Minuten offen köcheln lassen, bis das Gemüse gar und die Sauce eingedickt ist.

Zusätzlicher Tipp

Falls Sie mehr Sauce wünschen, verwenden Sie einfach zusätzlich Wasser oder Tomaten. Im letzteren Fall sollten Sie die Säure der Tomaten mit etwas Zucker ausgleichen.