Superschneller Käsekuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Superschneller KäsekuchenDurchschnittliche Bewertung: 41516

Superschneller Käsekuchen

Rezept: Superschneller Käsekuchen
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stück
1 kg Magerquark
250 g Sahnequark
3 Eier
200 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
1 TL Backpulver
55 g Grieß
1 Dose Aprikosen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Quark und die Eier in einer Rührschüssel miteinander verrühren.

Alle übrigen Zutaten, bis auf die Aprikosen, miteinander vermischen und unter die Quarkmasse heben.

2

Die Hälfte der Quarkmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, das Obst darauf verteilen, dann die andere Hälfte darüber geben. Auf der mittleren Schiene etwa 1 Stunde hellbraun backen