Suppe aus Steckrüben mit Kassler und Trockenobst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe aus Steckrüben mit Kassler und TrockenobstDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Suppe aus Steckrüben mit Kassler und Trockenobst

Rezept: Suppe aus Steckrüben mit Kassler und Trockenobst
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Graupe
1 Stangen Lauch
400 g Steckrübe
80 g Backpflaume
1 l Gemüsebrühe
300 g gegarter Kassler am Stück
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL frisch gehackter Liebstöckel
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Graupen über einem Sieb abbrausen und in kochendem Salzwasser ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

2

Den Lauch längs einschneiden, abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Steckrübe schälen und in kleine Würfelchen schneiden.

3

Das Backobst ebenfalls klein schneiden. Die Brühe in einem Topf erhitzen und das Gemüse mit den Graupen ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Kassler klein schneiden, zugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Dann das Obst mit den Kräutern zugeben, salzen, pfeffern, abschmecken und kurz ziehen lassen. In Tellern anrichten und mit frisch geriebenem Meerrettich und Bauernbrot servieren.