Suppe mit Leberknödeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe mit LeberknödelnDurchschnittliche Bewertung: 41526

Suppe mit Leberknödeln

Rezept: Suppe mit Leberknödeln
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Leber von Haut und Sehnen befreien. Zwiebel schälen und vierteln. Zusammen mit der Leber durch den Fleischwolf drehen oder ganz fein hacken. 

2

Die Butter schaumig schlagen und das Leberpüree, die Semmelbrösel und das Ei zufügen, dabei ständig weiterrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat würzen und 1 Stunde kühl stellen. 

3

Die Fleischbrühe erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von der Lebermasse mit zwei Kaffeelöffeln Nocken abstechen und vorsichtig in die Brühe gleiten lassen. Die Klöße bei milder Hitze ca. 10 Minuten simmernd garen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Die Suppe auf Tellern verteilen und mit Petersilie bestreuen.