Suppe mit Mais und Chips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe mit Mais und ChipsDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Suppe mit Mais und Chips

Suppe mit Mais und Chips
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter
100 g durchwachsener Speck
1 gelbe Paprikaschote
1 Möhre
500 g Maiskörner (Dose)
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 TL gehackter Thymian
800 ml Fleischbrühe
1 grüne Chilischote
200 g Hähnchenbrustfilet
1 EL Limettensaft
4 EL grob gehackte Petersilie
120 g Tortilla-Chips zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in Butter glasig dünsten. Speck fein würfeln, zugeben und anbraten. Gehacktes hinzufügen, kurz anbraten. 

2

Paprikaschote putzen und waschen, Möhren schälen und beides in kleine Würfel schneiden, zugeben und ebenfalls mitdünsten. Mais abtropfen lassen, Maiskörner mit in den Topf geben, kurz mitandünsten, dann alles salzen, mit Cayennepfeffer und Thymian würzen und mit Fleischbrühe auffüllen. Die Chilischote halbieren, in den Topf geben und die Suppe etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. 

3

Inzwischen die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. In die Suppe geben und diese weitere 5 Minuten köcheln lassen. Suppe mit Limettensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken, Petersilie unterrühren, Chilischote entfernen und Suppe anrichten. Mit Tortillachips servieren.