Suppe mit weißen Bohnen dazu Maisbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe mit weißen Bohnen dazu MaisbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Suppe mit weißen Bohnen dazu Maisbrot

Rezept: Suppe mit weißen Bohnen dazu Maisbrot
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g weiße Bohnen über Nacht eingeweicht
4 Blätter Grünkohl
1 Möhre
1 kleine Petersilienwurzel
1 große Zwiebel
6 Tomaten reif
1 l Gemüsebrühe
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Maisbrot zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bohnen in reichlich Wasser in ca. 45 Min. weich kochen.
2
Die Karotten Schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, in 4-6 Spalten schneiden und den Wurzelansatz entfernen, das die einzelnen Zwiebellagen auseinander fallen. Die Tomaten und den Grünkohl in kochendem Salzwasser blanchieren, die Tomaten häuten, halbieren, entkernen und in 3-4 Streifen schneiden.
3
Die Brühe mit dem Gemüse bis auf die Tomaten in einem Topf erhitzen und zum Kochen bringen, bei milder Hitze ca. 5-8 Min. köcheln lassen. Die Tomaten und die Bohnen zufügen und in der Suppe erhitzen, mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Zum Garnieren die Petersilienwurzel schälen und in feine Streifen schneiden, auf der Suppe anrichten und servieren.