Suppenhühnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SuppenhühnchenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Suppenhühnchen

Rezept: Suppenhühnchen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Dazu verwendet man ein sorgfältig gewaschenes Suppenhuhn, das mit grobgeschnittenem Suppengrün, Zwiebel, Pfefferkörnern und Salz auf kleinem Feuer in ca. 2 Liter Wasser gar gekocht wird.

2

Herz, Leber und Magen können mitgekocht werden.

3

Das Tier muß während des Kochens ständig mit Wasser bedeckt sein.

4

Das Huhn wird gehäutet, in Portionsstücke geteilt und in einer Suppenschüssel angerichtet. Suppennudeln, extra gekocht, und das blättrig geschnittene Suppengrün darübergeben und mit geseihter und abgeschmeckter Hühnerbrühe übergießen.

5

Mit Schnittlauch bestreut servieren. - Suppenhuhn kann man auch zu Frikassee verarbeiten.