Suppentopf nach Fischerart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppentopf nach FischerartDurchschnittliche Bewertung: 41525

Suppentopf nach Fischerart

Rezept: Suppentopf nach Fischerart
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Butter
4 gelbe Rüben klein geschnitten
1 klein gehackte Zwiebel
1 l Bouillon
4 zerschnittene Tomaten
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 Pfund geputzte Süßwasserfisch
Weißwein
1 EL gehackte Petersilie
Rosmarin
1 Pfundbüchse grüne Erbse
1 kg gekochte Schal- Kartoffeln
Pfeffer -Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter im Suppentopf schmelzen, Rübenstücke und Zwiebel darin anziehen lassen und mit der heißen Bouillon ablöschen.

Tomaten und Knoblauch zugeben und 45 Minuten kochen. Die grob zerschnittenen Fische, Wein, Petersilie und einen Teelöffel Rosmarin zugeben.

Aufkochen und fünf Minuten kochen lassen.

2

Die im Sieb abgespülten Erbsen und die geschälten, in dicke Scheiben geschnittenen Kartoffeln zugeben.

Aufkochen und so lange ziehen lassen, bis die Fische gar sind. Pfeffern.

Möglichst in einem Keramikgefaß (mit heißem Wasser ausgespült!) auf den Tisch bringen. Weißbrot dazu servieren.