Sushi auf italienische Art mit Weißbrot, Avocado und Garnele Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sushi auf italienische Art mit Weißbrot, Avocado und GarneleDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Sushi auf italienische Art mit Weißbrot, Avocado und Garnele

Sushi auf italienische Art mit Weißbrot, Avocado und Garnele
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 reife Avocado
1 EL Zitronensaft
4 große, gegarte Garnelen geschält und entdarmt
4 Scheiben Toastbrot
200 g Frischkäse pur
Hier bei Amazon kaufen150 g helle Sesamsamen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und in schmale Streifen schneiden. sofort mit Zitronensaft beträufeln. 

2

Die Garnelen der Länge nach halbieren. Die Toastbrotscheiben entrinden, auf einer Seite hauchdünn mit Frischkäse bestreichen und in Sesam drücken. Die andere Seite ebenfalls mit Frischkäse bestreihen, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Mitte mit Avocadostreifen und Garnelenhälften belegen. Aufrollen, schräg halbieren und aufrecht auf Teller platziert sofort servieren.