Sushi-Torte Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Sushi-TorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81525
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Sushi-Torte

mit Lachs und Nori-Algen

Rezept: Sushi-Torte

Sushi-Torte - Wunderbar vorzubereiten und ein echter Hingucker!

332
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
600 g sehr frisches Lachsfilet (aus der Mitte, ohne Haut)
1 Grundrezept gekochter Sushi-Reis
Jetzt kaufen!2 EL Wasabi-Paste
Hier kaufen!2 Blätter Nori-Alge
50 g Sushi-Ingwer
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Springform, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Frischhaltefolie, 1 Küchenschere

Zubereitungsschritte

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 1
1

Eine Springform von 24 cm Ø mit Frischhaltefolie auslegen.

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 2
2

Lachs waschen, trockentupfen, waagerecht in lange dünne Scheiben schneiden und überlappend auf den Springformboden legen.

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 3
3

Die Hände befeuchten und die Hälfte des Reises in die Form geben, fest andrücken.

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 4
4

Die Hälfte der Wasabi-Paste auf dem Reis verstreichen.

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 5
5

Nori-Blätter mit einer Schere so zuschneiden, dass sie gut in die Form passen, und auf den Reis legen.

Sushi-Torte: Zubereitungsschritt 6
6

Restlichen Reis in die Form geben und fest andrücken. Alles mit Klarsichtfolie bedecken und für ca. 1 Stunde kalt stellen. Anschließend die Springform öffnen und die Sushi-Torte auf eine Platte stürzen. In Stücke geschnitten mit dem Sushi-Ingwer und der restlichen Wasabi-Paste sowie nach Belieben Sojasauce zum Dippen servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr viel einfacher als die korrekte Version streng nach Sushi-Schule.