Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und PuderzuckerDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker

Süße Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung und Puderzucker
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Eier
200 g Mehl
450 ml Milch
Salz
Butter zum Braten
6 EL Erdbeerkonfitüre
3 EL Aprikosenkonfitüre
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier mit der Milch, dem Mehl und einer Prise Salz gründlich verquirlen.
2
Den Teig 20 Minuten ruhen lassen.
3
Den Backofen auf 80°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
4
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen, eine kleine Schöpfkelle von dem Teig hineingeben, gleichmäßig verlaufen lassen und ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Mit Hilfe eines Pfannenwenders wenden und fertig backen. So insgesamt 6 Pfannkuchen backen. Die fertig gebackenen Pfannkuchen im vorgeheizten Backofen warm halten.
5
4 Pfannkuchen mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen, zusammenrollen und quer halbieren.
6
Die restlichen 2 Pfannkuchen mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen, ebenfalls zusammenrollen und quer halbieren. 2 halbe Erdbeerpfannkuchen und einen halben Aprikosenpfannkuchen auf Teller anrichten und mit Puderzucker bestaubt servieren.