Süße Waffeln mit Pfirsich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süße Waffeln mit PfirsichDurchschnittliche Bewertung: 41530

Süße Waffeln mit Pfirsich

Rezept: Süße Waffeln mit Pfirsich
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier
250 g Mehl
1 TL Zitronenschale
4 cl Pfirsichlikör
4 EL Zucker
1 Msp Backpulver
375 ml Milch
Salz
Butter zum Einfetten
4 reife Pfirsiche
150 ml Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Mehl, Zitronenabrieb, Likör, Zucker, Backpulver und der Milch verrühren und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2
Das Waffeleisen anheizen und leicht fetten.
3
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. 1-2 EL Teig in das Waffeleisen füllen, verteilen und nacheinander goldbraune Waffeln backen.
4
Die fertig gebackenen Waffeln nach Belieben im Ofen bei 80°C Ober- und Unterhitze warm halten.
5
Zwischenzeitlich die Pfirsiche brühen, abschrecken, halbieren, entsteinen und in schmale Spalten schneiden.
6
Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Die Waffeln auf Teller anrichten, mit Puderzucker bestauben und mit einigen Pfirsichspalten und einem Klecks Sahne garniert servieren.

Schlagwörter