Süßer Kürbiskuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßer KürbiskuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11548

Süßer Kürbiskuchen

Rezept: Süßer Kürbiskuchen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (48 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (1 Springform 26 cm)
Für den Mürbteig
100 g Mehl
50 g Butter
30 g Zucker
1 EL Schlagsahne
Für den Rührteig
3 Eier getrennt
150 g Mehl
1 P. Backpulver
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse
Haselnüsse hier kaufen.50 g gehackte Haselnüsse
120 g Margarine
50 g Schokostückchen
Hier bei Amazon kaufen!80 g Rohrzucker
120 g Zucker
1 P. Vanillezucker
300 g Kürbisfruchtfleisch fein geraspelt
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten für den Mürbteig in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät zu Bröseln verarbeiten. Die Brösel zügig zusammen kneten, zwischen zwei Folien sehr dünn auswellen und auf den Boden einer Springform geben.

2

Aus Eiweißen und Kristallzucker einen sehr steifen Schnee schlagen. Eigelbe, Margarine, Rohr- und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und zusammen mit den Nüssen, den Schokostückchen und den Kürbisraspeln untermengen. Eischnee unterheben. Den Teig auf den Mürbteigboden füllen und bei 180°C in den vorgeheizten Ofen schieben ca. 60 Minuten backen.

3

Mit Puderzucker bestaubt servieren.