Fruchtiges Brot-Gratin (Scheiterhaufen) Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Fruchtiges Brot-Gratin (Scheiterhaufen)Durchschnittliche Bewertung: 3.91531

Fruchtiges Brot-Gratin (Scheiterhaufen)

Fruchtiges Brot-Gratin (Scheiterhaufen)
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 P. Toastbrot ca. 500 g
¾ l Milch
3 Eier
1 Prise Salz
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
500 g Birnen (Dose) abgetropft
100 g Aprikosen getrocknet
Hier kaufen!100 g Rosinen
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Toastbrote dioagonal halbieren. Milch, Eier, Salz, Zucker und Vanillezucker gut verrühren. 1/3 der Masse über die Wecken gießen und etwa 10 Minuten einweichen lassen. Die Aprikosen klein würfeln. Die Birnen in kleinere Stücke schneiden. Die Eingeweichten Toastscheiben, Birnenstücke, Aprikosen und Rosinen dachziegelartig, schichtweise in eine gefettete Auflaufform geben.
2
Mit restliche Eiermilch übergießen.
3
Alles nochmals 20 Min. weichen lassen. Anschließend in den auf 200°C vorgeheizten Ofen schieben und ca. 45 Min. backen. Gegebenenfalls mit Alufolie abdecken.
4
Zum Servieren mit Puderzucker bestauben.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt besonders gut mit Vanillesoße!
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, da geht gar nicht. Wir haben den Titel geändert. Danke für den Hinweis.