Süßes Sushi mit Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süßes Sushi mit ObstDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Süßes Sushi mit Obst

Süßes Sushi mit Obst

Süßes Sushi mit Obst - Sushi mal anders - süß anstatt herzhaft.

131
kcal
Brennwert
2 h. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zitronenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen, 1 Stück Schale abschneiden.

2

Milch in einem Topf aufkochen. Reis, Zitronenschale und Salz zugeben, einmal aufkochen. Vanillezucker unterrühren. Zugedeckt bei kleinster Hitze 30 Minuten quellen lassen. In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen, Zitronenschale entfernen.

3

Während der Reis auskühlt, für den Dip Apfelsaft mit Zucker in einem Topf mischen. Chilischote waschen, putzen, halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch klein hacken. Pfeffer- körner grob zerdrücken und mit Chilischote, Reisessig und Sojasauce zum Apfelsaft geben. Mischung aufkochen und auf etwa die Hälfte einkochen lassen. Anschließend auskühlen lassen.

4

Ausgekühlten Reis mit angefeuchteten Händen in 8 Portionen teilen und jede Portion zu einer Nocke formen.

5

Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen und in Scheiben schneiden. Kiwi schälen und in dünne Scheiben schneiden.

6

Je 4 Reisnocken mit Erdbeeren bzw. Kiwischeiben leicht überlappend belegen. Mit Pfeffer würzen und mit Dip servieren.