Szegediner Gulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Szegediner GulaschDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Szegediner Gulasch

Rezept: Szegediner Gulasch
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
4 EL feingehackte Zwiebel
55 g Fett
1 kg Fleisch (gemischt aus Rind und Schwein; gewürfelt)
1 kg Sauerkraut
1 EL Paprika
1 EL Kümmel
Salz
1 Tasse saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fleischwürfel im Fett hell bräunen, die Zwiebeln dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Salzen und den Paprika darüberstäuben. Das Sauerkraut mit 2 Gabeln locker auf das Fleisch verteilen. Den Kümmel darüberstreuen und mit so viel heißem Wasser auffüllen, dass das Sauerkraut zur Hälfte bedeckt ist.

2

Die Schüssel zudecken und 1 Stunde langsam dünsten lassen (evtl. etwas heißes Wasser nachfüllen). Kurz vor dem Servieren mit einer Tasse saurer Sahne übergießen. Frischgekochte Kartoffeln dazu reichen.