Szegediner Gulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Szegediner GulaschDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Szegediner Gulasch

mit Schinken

Rezept: Szegediner Gulasch
500
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 TL Pflanzenöl
120 g gewürfelter roher Schinken
480 g mageres, gewürfeltes Schweinefleisch
200 g gehackte Zwiebel
3 TL Paprikapulver rosenscharf
2 TL Paprikapulver edelsüß
Salz
2 TL Kümmel
Zucker
2 zerdrückte Knoblauchzehen
400 g Sauerkraut
Wasser
400 g gewürfelte Kartoffeln
8 TL saure Sahne
3 TL Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Pflanzenöl im Topf erhitzen. Den Schinken und das Schweinefleisch darin kräftig anbraten. Zwiebeln zufügen, mit Salz, Paprikapulver, Kümmel, Zucker und zerdrücktem Knoblauch würzen. 

2

Sauerkraut zerpflücken und über das Fleisch geben. Soviel Wasser zugießen, dass das Sauerkraut bedeckt ist. Alles bei milder Hitze 1 Stunde garen. 

3

Dann die Kartoffelwürfel hinzufügen und so lange garen, bis diese leicht zerfallen. Mehl mit sauerer Sahne anrühren und unter das Gulasch mengen.