T-Bone-Steak vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
T-Bone-Steak vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

T-Bone-Steak vom Grill

Rezept: T-Bone-Steak vom Grill
20 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Stück T-Bone-Steak mindestens 7 cm dick, 1-1,3 kg schwer
Salz
Pfeffer
Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch ca. 2 Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen. Den Grill anheizen und warten bis die Kohle völlig von weißer Asche überzogen und glühend ist.

2

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 7 Minuten auf jeder Seite bei hoher Hitze grillen. Dabei aufpassen, dass das Fleisch nicht anbrennt. Gegebenenfalls häufiger wenden.

3

Das Fleisch dann auf den Rand des Grillrosts legen und auf jeder Seite weitere 3-5 Minuten grillen. Mit einem Bratenthermometer die Temperatur messen. Bei 55 °C das Fleisch herunternehmen. Wer kein Bratenthermometer hat, kann den Gargrad mit einem kleinen Schnitt ins Fleisch kontrollieren. Ist es in der Mitte noch roh, ist es gut.

4

Das fertige Steak ca. 5 Minuten ruhen lassen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Zitronenhälften servieren. 

Zusätzlicher Tipp

Das Steak ist perfekt wenn die Außenseite gut gebräunt ist und der Knochen völlig schwarz und leicht verkohlt aussieht. Die Mitte dagegen sollte noch roh sein. 

Das Steak lässt sich natürlich auch in einer Grillpfanne zubereiten.