Tabbouleh Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TabboulehDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Tabbouleh

Tabbouleh
278
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Gemüsebrühe in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Den Bulgur hineinstreuen und bei schwacher Hitze gut zugedeckt knapp 10 Minuten quellen lassen. Anschließend den Bulgur abtropfen und abkühlen lassen.

2

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln.

3

Die Petersilie und die Minze waschen, trockentupfen und die Blätter grob hacken. Die Kräuter mit den Frühlingszwiebeln, den Tomaten und dem Bulgur mischen.

4

Den Zitronensaft mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Marinade über die übrigen Zutaten gießen und vorsichtig vermengen. Den Salat herzhaft abschmecken und falls er zu trocken ist, noch etwas Gemüsebrühe untermischen. Vor dem Servieren mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Tabbouleh, Salat mit Bulgur, stammt ursprünglich aus dem Libanon, ist heute aber in ganz Nordafrika und im Mittelmeerraum zu finden. Probieren Sie doch auch mal andere Rezepte statt mit Reis oder Nudeln mit Bulgur.