Taboulé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TabouléDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Taboulé

Rezept: Taboulé
240
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
4 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Bulgur in kaltem Wasser 3 Stunden einweichen. Dann die Paprikaschote halbieren, die weißen Kerne und Innenhäute entfernen und die Paprikahälften waschen und klein schneiden. Die Tomaten waschen und klein schneiden, dabei den Stielansatz entfernen.

2

Die Zwiebel schälen und sehr fein schneiden. Petersilie oder Koriander abbrausen, trockenschütteln und die Blätter von den Zweigen zupfen und klein schneiden. Die Zitrone auspressen und die Oliven halbieren.

3

Nun muss der Bulgur etwa 5 Minuten im Einweichwasser aufkochen und dann in einem großen Sieb gut ausgedrückt werden. Dann Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Kräuter, Oliven sowie Zitronensaft und das Olivenöl untermengen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.