Taboulé nach südamerikanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Taboulé nach südamerikanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41523

Taboulé nach südamerikanischer Art

aus Quinoa

Taboulé nach südamerikanischer Art
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Quinoa120 g Quinoa
250 ml Wasser mit 1 Prise Brühepulver gewürzt
½ Gurke gewürfelt
2 mittelgroße Tomaten gewürfelt
2 Frühlingszwiebeln in dünne Ringe geschnitten
Saft einer halben Zitronen
1 Bund frische Petersilie fein gehackt
1 Bund frische Minze fein gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quinoa und Wasser in einem kleinen Topf ca.15 Minuten köcheln lassen, bis das Quinoa das ganze Wasser aufgenommen hat. Abkühlen lassen.

2

Unterdessen das Gemüse klein schneiden, mit Zitronensaft und gehackten Kräutern unter das abgekühlte Quinoa mischen und alles in eine Schüssel umfüllen. Im Kühlschrank 10-15 Minuten ziehen lassen. Mit Olivenöl beträufeln, mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

dazu passt frisches Brot bzw. Baguette