Tafelspitz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TafelspitzDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Tafelspitz

mit leichter Schnittlauch-Mayonnaise

Tafelspitz
597
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
1 EL gekörnte Brühe
1 Lorbeerblatt
750 g Tafelspitz
1 Ei hartgekocht
1 Eigelb
5 EL Öl
50 g frisches Weißbrot
2 Bund Schnittlauch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Magerquark
1 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Suppengrün putzen, waschen und bis auf 2 Möhren grob zerkleinern. Zwiebel pellen und grob hacken.

2

1 1/2 l Wasser zum Kochen bringen, gekörnte Brühe, Suppengrün, Zwiebel und Lorbeerblatt hineingeben. Alles einmal aufkochen lassen, dann das Fleisch hineinlegen und 1 1/2 bis 2 Stunden darin leise sieden lassen.

3

Für die leichte Mayonnaisesauce: das hartgekochte Eigelb durch ein Sieb streichen. Eiweiß hacken. Das rohe Eigelb mit dem gekochten verrühren, unter ständigem Rühren (mit den Quirlen vom Handrührer) Öl zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl zugeben, bis eine Mayonnaise entstanden ist. Zum Schluß 4 EL Magerquark und 1 EL Sahne unterrühren. 

4

Weißbrot ohne Rinde mit etwas Fleischbrühe glattrühren, nach dem Abkühlen unter die Mayonnaise rühren. 

5

Kurz vor dem Servieren Schnittlauchröllchen und das gehackte Eiweiß unter die Mayonnaise mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Tafelspitz in Scheiben schneiden, mit den Möhren aus der Brühe anrichten, mit der Mayonnaise und Pellkartoffeln servieren.