Tafelspitz mit Kartoffel-Möhrengemüse und Krätuerdip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tafelspitz mit Kartoffel-Möhrengemüse und KrätuerdipDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Tafelspitz mit Kartoffel-Möhrengemüse und Krätuerdip

Rezept: Tafelspitz mit Kartoffel-Möhrengemüse und Krätuerdip
50 min.
Zubereitung
3 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
1 EL weiße Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
1 TL Thymian
1 EL Pfefferkörner
1 TL Salz
2 l Wasser
1 EL gekörnte Brühe
1 ½ kg Tafelspitz
Für den Dip
½ Bund Rucola ca. 50 g
1 Bund Brunnenkresse ca. 100 g
1 EL körniger Senf
150 g Joghurt
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 hart gekochte Eier
600 g Kartoffeln
400 g Möhren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel schälen, halbieren und in einem trockenen Topf die Schnittflächen anbraten, wieder herausnehmen. Möhren putzen, schälen, in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Möhren mit den Zwiebeln und den Gewürzen in den Topf geben. Fleisch waschen, dazugeben und mit dem Wasser auffüllen und die Brühe einrühren. Ohne Deckel langsam zum Kochen bringen, den Schaum abschöpfen. Deckel auflegen und auf sehr kleiner Flamme 2 1/2 - 3 Stunden garen.
2
Zwischenzeitlich für die Sauce Rucola und Brunnenkresse waschen und trocken schütteln. Einige Stiele Brunnenkresse beiseite legen. Übrige Kräuter sehr fein hacken. Kräuter mit Senf, Joghurt und Crème fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier pellen und fein würfeln, 1/3 unter die Sauce ziehen, restliche Eierwürfel obenauf streuen.
3
Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln.
4
Von der Tafelspitz-Brühe ca. 1/2 L abnehmen und die Kartoffeln darin in
5
Ca. 25 Minuten gar kochen. Nach 15 Minuten die restlichen Möhren zugeben.
6
Fleisch aus der Brühe nehmen und quer zur Faser in Scheiben schneiden. Fleisch mit Kartoffel-Möhren-Gemüse und Sauce anrichten, mit Brunnenkresse bestreut servieren.