Tagliatelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TagliatelleDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Tagliatelle

mit Gorgonzola

Tagliatelle
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Schalotten
30 g Butter
100 g Sahne
140 g Gorgonzola
400 g Tagliatelle
Salz
120 g reife Roquefort
120 g Cocktailtomate
30 g Butter
8 Salbeiblätter
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Gorgonzolasauce die Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Schalotten darin glasig dünsten.

Dann die Sahne dazugießen. Den Gorgonzola entrinden und in Würfel schneiden.

In den Topf geben und bei schwacher Hitze unter Rühren langsam schmelzen lassen, dann die Sauce zum Kochen bringen.

2

Inzwischen die Tagliatelle in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Die Nudeln abgießen und nur kurz abtropfen lassen. Sofort mit der Gorgonzolasauce mischen und auf Tellern anrichten. Roquefort zerkrümeln, über den Käsenudeln verteilen und unter dem Grill kurz gratinieren.

3

Inzwischen die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Butter erhitzen und Tomaten mit dem Salbei darin kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Nudeln verteilen.