Tagliatelle mit Artischocken und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit Artischocken und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Tagliatelle mit Artischocken und Oliven

Tagliatelle mit Artischocken und Oliven
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Artischocken Dose
3 Knoblauchzehen
400 g Bandnudeln
Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g ganze, ungeschälte Mandeln
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
150 g grüne, entsteinte Oliven
Pfeffer aus der Mühle
½ unbehandelte Zitrone Saft
2 EL grob gehackte Petersilie
4 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Artischocken abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch abziehen und in schmale Scheiben schneiden. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2
In einer Pfanne ohne Fett die Mandeln rösten, bis sie duften, herausnehmen und beiseite legen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und den Knoblauch anschwitzen. Die Artischocken und Oliven zugeben, unter Schwenken mitschwiten und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
3
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit den Mandeln, der Petersilie und dem Parmesan unter das Gemüse schwenken. Abschmecken und sofort servieren.