Tagliatelle mit Edelpilzsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit EdelpilzsauceDurchschnittliche Bewertung: 41526

Tagliatelle mit Edelpilzsauce

Rezept: Tagliatelle mit Edelpilzsauce
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser geben und auf dem Herd bissfest garen. Inzwischen die Schalotte enthäuten und in feine Stückchen hacken. Den Edelpilzkäse mit einer Gabel zerbröseln.

2

Die Schalotte in heißer Butter glasig anschwitzen lassen. Die Crème fraîche dazugeben, erwärmen und etwas einköcheln lassen. Den Edelpilzkäse hinzufügen und darin schmelzen lassen, gelegentlich umrühren. Mit dem weißen Pfeffer kräftig würzen.

3

Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Zuletzt unter die Edelpilzsauce mischen. Dann mit der fein gehackten Petersilie garniere un zu der Tagliatelle servieren.