Tagliatelle mit Gemüse-Speck-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit Gemüse-Speck-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Tagliatelle mit Gemüse-Speck-Sauce

Rezept: Tagliatelle mit Gemüse-Speck-Sauce
605
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Zucchini
1 Zwiebel
60 g Südtiroler Speck
1 EL Butter
2 EL Grappa
500 ml Tomatenpüree
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Tagliatelle
75 g Bergkäse (gerieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Zwiebel schälen und fein schneiden. Speck in feine Streifen schneiden.

2

Butter in einer Pfanne erhitzen und Speckstreifen leicht anbraten. Zwiebeln und die Zucchini dazugeben und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten andünsten. Mit Grappa ablöschen, kurz einkochen und anschließend Tomatenpüree unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Tagliatelle bissfest kochen, abgießen und in der Pfanne mit Sauce vermischen.

4

Nudeln anrichten und mit Käse bestreuen.