Tagliatelle mit Hühnerleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit HühnerleberDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tagliatelle mit Hühnerleber

in Sahnesauce

Tagliatelle mit Hühnerleber
880
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
380 g Tagliatelle
300 g Hühnerleber
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 fein gehackte Zwiebel
1 gepresste Knoblauchzehe
250 ml Sahne
1 EL Schnittlauchröllchen und etwas zum Garnieren
1 TL zermahlene Senfkörner
2 Eier (Größe M) (verschlagen)
frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tagliatelle al dente kochen. Abtropfen und wieder in den Topf geben. In der Zwischenzeit Hühnerleber von Sehnen befreien und in Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch bei Niedrighitze unter Rühren dünsten.

2

Leber zugeben und 2-3 Minuten bei Niedrighitze bräunen. Topf vom Herd nehmen und Sahne, Schnittlauch, Senf und Salz und Pfeffer nach Geschmack einrühren. Wieder auf die Herdplatte stellen und aufkochen. Eier unterrühren und verquirlen. Sauce über die Pasta gießen und gut durchmischen. Mit Parmesan und Schnittlauchröllchen bestreuen und servieren.