Tagliatelle mit KaIbfleischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit KaIbfleischsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Tagliatelle mit KaIbfleischsauce

Tagliatelle mit KaIbfleischsauce
400
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Schnitzel trockentupfen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Den Rucola verlesen, von den groben Stielen befreien, waschen und trockenschleudern. Einige Blätter beiseite legen, den Rest zerkleinern. Die Tomate kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, halbieren, von Strunk und Kernen befreien und würfeln.

2

Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schalotte kurz darin anbraten. Das Schnitzel zufügen und rundum kräftig anbraten, salzen und pfeffern. Das Mehl darüber stäuben und nach und nach die Brühe zugießen. 5 Minuten köcheln lassen. Die Sahne zugießen und die Sauce bei geringer Hitze einkochen lassen.

3

Inzwischen die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Nudeln, zerkleinerten Rucola und Tomate 2 Minuten in der Sauce erhitzen, salzen und pfeffern. Mit dem beiseite gelegten Rucola auf Tellern anrichten.