Tagliatelle mit Kirschtomaten, Oliven und Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit Kirschtomaten, Oliven und RucolaDurchschnittliche Bewertung: 41527

Tagliatelle mit Kirschtomaten, Oliven und Rucola

Rezept: Tagliatelle mit Kirschtomaten, Oliven und Rucola
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tagliatelle
Salz
300 g Cocktailtomate
2 Knoblauchzehen
2 Sardellenfilets in Öl
1 kleine getrocknete Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
80 g schwarze Oliven nach Belieben entsteint
1 Handvoll Rucola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch schälen und mit den Sardellen und der Chilischote sehr fein hacken. Die Knoblauchmischung im heißen Öl kurz anschwitzen. Die Tomaten und den Wein dazu geben und offen ca. 5 Minuten leise schmoren lassen.
2
Die Oliven unter die Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die abgetropften Nudeln mit dem Rucola auf Tellern anrichten, die Sauce darüber geben und servieren.