Tagliatelle mit Sauce aus schwarzen Trüffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tagliatelle mit Sauce aus schwarzen TrüffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Tagliatelle mit Sauce aus schwarzen Trüffeln

Rezept: Tagliatelle mit Sauce aus schwarzen Trüffeln
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Küchengeräte

1 kleines Messer, 2 Töpfe

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehen schälen, hacken und mit den gut gewaschenen Sardellenfilets zu einem Brei zerstampfen. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, Knoblauch-Sardellenbrei zufügen und gut mischen. Wenn sich die Zutaten im Öl aufgelöst haben, zerbröselten Trüffel untermengen.

2

Gut rühren, bis sich eine dicke, aber noch flüssige Sauce gebildet hat. Eventuell lauwarmes Wasser oder etwas Kochwasser der Nudeln dazugeben. Mit dieser Sauce die »al dente« gekochten Tagliatelle übergießen.