Tamarinden-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tamarinden-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Tamarinden-Salat

mit Calamari

Rezept: Tamarinden-Salat
464
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Tamarinde (Tamarindenkonzentrat)
1 EL Zucker
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen2 EL Fischsauce
1 EL Limettensaft
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 kleine rote Chilischote (entkernt und in Streifen geschnitten)
4 mittelgroße geputzte Kalmare (à 400 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
15 g Basilikumblatt
15 g Korianderblatt
90 g Bohnensprosse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Konzentrat für das Dressing mit 60 ml warmem Wasser mischen, dann mit Zucker, Fischsauce, Limettensaft, Knoblauch und Chili verrühren, bis der Zucker gelöst ist.

2

Die Kalmare unter laufendem kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Mäntel auf einer Seite aufschneiden und die Außenseite kreuzförmig einschneiden, damit sie sich beim Braten aufrollen.

3

Das Öl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen und die Kalmarmäntel 3-4 Minuten von jeder Seite braten.

4

Die Mäntel in mundgerechte Stücke schneiden und mit Tamarinden Dressing, Kräutern und Sprossen vermischen. Mit gedämpftem Reis oder Reisnudeln servieren.